Qualifikation & Coaching

Zum Tätigkeitsspektrum des IBB gehören ebenfalls Qualifizierungs- und Unterstützungsangebote (inklusive Beratungsangebote) in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für schulische Akteure und Angebote für Schulpflegen, Schulverwaltung und Bildungspolitik sowie für Hochschuldozierende.

Das Institut bietet Unterstützung durch unterschiedliche Formen des Coachings wie z.B. kollegiales Teamcoaching, Process Coaching, Peer Coaching, ressourcenorientiertes Coaching und erforscht zugleich umfassend unterschiedliche Formen des Coachings im Längsschnitt, vgl. Projekte wie z.B. impakt schulleitung, PerspektivSchulen, School Turnaround – Berliner Schulen starten durch.

Falls Sie Unterstützung suchen, melden Sie sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse: Coaching@Bildungsmanagement.net

Zudem veranstaltet das IBB das World Education Leadership Symposium (vormals Bildungssymposium Schweiz und Internationales Schulleitungssymposium) sowie dessen Vorkonferenz, das International Seminar, und leitet bzw. unterstützt weitere professionelle Netzwerke für Wissenschaft und Praxis (u.a. Schulnetzwerke). Einen Überblick finden Sie hier.

Das IBB bietet aktuell u.a. folgende Qualifizierungs- und Unterstützungsangebote in der Aus-, Fort- und Weiterbildung an oder wirkt an diesen mit.

Eine Auswahl an Qualifizierungs- und Unterstützungsangeboten speziell für Schulen und zu unterschiedlichen Themen, die auf Nachfrage angeboten werden, finden Sie hier.

Mitwirkung an Angeboten der Lehrerinnen- und Lehrerfort- und -weiterbildung/ Führungskräfteentwicklung

Mitwirkung in den Masterlehrgängen in der Schweiz, in Österreich und Deutschland

© 2023 Arbeitsgruppe Bildungsmanagement