Mareen Lüke (Erfurt)

Mareen Lüke ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe „Bildungsmanagement“ der Erfurt School of Education (ESE) an der Universität Erfurt und freie Projektmitarbeiterin am Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der Pädagogischen Hochschule Zug.

2020 hat sie ihr Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch, Englisch und Deutsch als Fremdsprache an der Philipps-Universität Marburg erfolgreich abgeschlossen. Seitdem ist Mareen Lüke Doktorandin bei Prof. Dr. David Gerlach (Bergische Universität Wuppertal) in den Erziehungswissenschaften mit einem Stipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung. Mareen Lüke promoviert zum Thema „Kritische Ansätze in der Professionalisierung von Englischlehrkräften“ (Arbeitstitel).

© 2022 Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie