Wirksamkeit von Fort- und Weiterbildung / Zusatzausbildung sowie Führungskräfteentwicklung

Kurzbeschreibung

Die Frage der Wirksamkeit der Führungskräfteentwicklung – wie der Lehrerfort- und -weiterbildung insgesamt – wird bislang eher selten bearbeitet. Forderungen nach verstärkten Forschungsanstrengungen gibt es zwar, jedoch wird ihnen bislang eher selten nachgekommen.

Im Projekt wurden zunächst aktuelle internationale Befunde zur Wirksamkeit sowie internationale Forschungsdesigns und Desiderate eruiert und aus forschungsmethodologisch-methodischer Perspektive diskutiert. Daraus wurde ein theoretisches Rahmenmodell für theoriegeleitete empirische Forschung entwickelt, das auch Grundlage für die Evaluationen im Bereich Fort- und Weiterbildung und Führungskräfteentwicklung ist. Es wurden umfangreiche empirische Daten erhoben in einem Schweizer Kanton und vier deutschen Bundesländern, wo Qualifizierungsprogramme auf Grundlage des gleichen theoretischen Modells und mit entsprechender methodischer Operationalisierung untersucht wurden. Ebenso liegen empirische Daten aus umfangreichen Studien in zwei deutschen Bundesländern vor, in der neben der Qualität, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Angeboten auch die Organisation und Steuerung der Lehrerfort- und -weiterbildung aus der Perspektive relevanter Akteure bzw. Akteursgruppen untersucht wurden. Hier stehen jeweils weitere Datenauswertungen an.

Präsentationen

© 2021 Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie